Generalversammlung 2018

Am Freitag, 4. Mai 2018 fand die gut besuchte Generalversammlung im Speisesaal der Valida statt. Die statutarischen Geschäfte konnten reibungslos abgewickelt werden. Geschäftsbericht, Jahresrechnung und Budget wurden einstimmig genehmigt.

Die Vorlage für eine neue Tiefgarage gab Anlass zu regen Diskussionen. Das nötige Fällen der beiden 50-jährigen Birken stiess auf Widerstand, die Ersatzbepflanzungen konnten nicht alle Teilnehmer zufrieden stellen. Bei der Detailplanung werden wir diesem Anliegen grösste Aufmerksamkeit schenken.
Der Antrag für die Detailprojektierung und den Neubau der Tiefgarage wurde von den Mitgliedern dann aber mit grossem Mehr angenommen.

Auch der Antrag auf Erneuerung der Balkone bei den Wohnhäusern Zwyssigstrasse 2 bis 19 warf einige Fragen auf, die aber alle zur Zufriedenheit der Fragesteller beantwortet werden konnten. Dem Antrag auf Erneuerung der Balkone ist einstimmig zugestimmt worden.

Das Vertrauen in den neuen Vorstand wurde an dieser Generalversammlung voll bestätigt. Dank dem Einsatz des Gesamtvorstandes sind wir wieder auf dem richtigen Weg und schauen zielstrebig nach vorne.